Aktuelle Zeit: 24. Apr 2014, 09:29

KDE Kontrollleiste verschoben

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

KDE Kontrollleiste verschoben

Beitragvon htjenu » 13. Jan 2009, 11:19

Hallo,

habe Linux 11.0 und KDE 4.x

Kontrollleiste war bei mir immer standardmäßig eingerichtet, d.h. links die Schnellstartbuttons, dann die Fenster der jew. aktiven Anwendungen und dann rechts Uhr usw...

Seit gestern sind alle Buttons linksbündig, aktive Anwendungen werden nicht mehr angezeigt.
Wenn ich versuche, zu verschieben, kann ich dies nur innerhalb des zusammengrepressten Bereiches tun.
Ich habe keine Ahnung, wie ich das gemacht habe und habe auch bisher keinen Weg gefunden, dies wieder zu verändern.

Hat jemand nen Tipp für nen Linux Neuling

danke

htjenu
htjenu
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 35
Registriert: 30. Apr 2007, 14:14

Re: KDE Kontrollleiste verschoben

Beitragvon MoFo » 13. Jan 2009, 14:45

du könntest das Panel zurücksetzen in dem du z.b. den versteckten .kde4 Ordner in deinem /home umbenennst,dann wird alles auf Anfang gesetzt
Bild
MoFo
Member
Member
 
Beiträge: 108
Registriert: 15. Aug 2007, 23:54

Re: KDE Kontrollleiste verschoben

Beitragvon htjenu » 13. Jan 2009, 16:53

ok, danke, werd ich versuchen.

Aber kann ja auch nicht das Wahre sein, ne Kontrollleiste auf die Art zu ändern :???:
htjenu
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 35
Registriert: 30. Apr 2007, 14:14

Re: KDE Kontrollleiste verschoben

Beitragvon Jägerschlürfer » 13. Jan 2009, 17:00

welche KDE Version hast du denn genau? Evtl solltest du auch mal auf die aktuelle Version aktualisieren, da hier schon einige Fehler ausgebessert wurden.
>Linux-Club Foren FAQ< >LC-Wiki< >Paketsuche<

Meine Systeme:
Desktop1: Ubuntu 12.04
Desktop2: Windows 7, Debian, Aptosid, Opensuse
Notebook: Manjaro
Netbook: Linux Mint
Benutzeravatar
Jägerschlürfer
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4020
Registriert: 1. Jul 2005, 12:22
Wohnort: nahe Würzburg

Re: KDE Kontrollleiste verschoben

Beitragvon whois » 13. Jan 2009, 17:03

Jägerschlürfer hat geschrieben:welche KDE Version hast du denn genau? Evtl solltest du auch mal auf die aktuelle Version aktualisieren, da hier schon einige Fehler ausgebessert wurden.

Ack, ich denke da werkelt noch die DVD KDE 4.0x Version die etwas buggy ist. ;)
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 16405
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen

Re: KDE Kontrollleiste verschoben

Beitragvon htjenu » 13. Jan 2009, 20:11

Hi,

ihr habt Recht. KDE 4.0.4

über YAST zeigt er mir aber nur die 4.0er an.
Was hab ich für ne Möglichkeit das sauber upzudaten?

danke

htjenu
htjenu
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 35
Registriert: 30. Apr 2007, 14:14

Re: KDE Kontrollleiste verschoben

Beitragvon MoFo » 13. Jan 2009, 20:34

oh graus die 4.0er^^

du gehst in Yast das Community Repository KDE4 Factory hinzufügen
und eins noch manuell über http, server: download.opensuse.org Pfad: /repositories/KDE:/Qt/openSUSE_11.0

danach denn über software alle Pakete Aktualisieren falls neue verfügbar

nun sollte ein Schwung kommen wahrscheinlich aber auch abhängigkeits probleme

deshalb voher noch das paket : shared-mime installieren , dann dürften sich die konflikte auf powerdevil minimieren das kann aber getrost wech
Bild
MoFo
Member
Member
 
Beiträge: 108
Registriert: 15. Aug 2007, 23:54

Re: KDE Kontrollleiste verschoben

Beitragvon htjenu » 13. Jan 2009, 22:42

AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH

Hab ich gemacht. Zig Pakete hat er aktualisiert, nachdem ich den neuen Repository URL: http://download.opensuse.org/repositori ... nSUSE_11.0
eingefügt habe.

KDE ist immer noch 4.0.4, ein paar ganz wenige Pakete von KDE sind jetzt 4.0.8

und meine Kontollleiste ist jetzt noch viel mehr zerschossener als vorher. Jetzt ist der Part Systemabschnitt in der Kontrollleiste zwar vorhanden, enthält aber keine Icons mehr

grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrmpffffffffffff

htjenu
htjenu
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 35
Registriert: 30. Apr 2007, 14:14

Re: KDE Kontrollleiste verschoben

Beitragvon Kurt M » 13. Jan 2009, 22:44

mach dir nichts daraus,
das Problem ist bei Suse 11.1 mit KDE 4.1 immer noch vorhanden.
Entweder man gewöhnt sich die Kontrollleiste im Moment möglichst nicht zu benutzen oder man nimmt KDE 3.5.
Benutzeravatar
Kurt M
Hacker
Hacker
 
Beiträge: 376
Registriert: 24. Sep 2004, 12:39
Wohnort: Bayrischer Wald

Re: KDE Kontrollleiste verschoben

Beitragvon MoFo » 14. Jan 2009, 01:22

htjenu hat geschrieben:AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH

Hab ich gemacht. Zig Pakete hat er aktualisiert, nachdem ich den neuen Repository URL: http://download.opensuse.org/repositori ... nSUSE_11.0
eingefügt habe.

KDE ist immer noch 4.0.4, ein paar ganz wenige Pakete von KDE sind jetzt 4.0.8

und meine Kontollleiste ist jetzt noch viel mehr zerschossener als vorher. Jetzt ist der Part Systemabschnitt in der Kontrollleiste zwar vorhanden, enthält aber keine Icons mehr

grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrmpffffffffffff

htjenu


ja und haste das KDE4 Factory auch hinzugefügt? außerdem würde ich den Ordner .kde4 nun denn doch mal umbenennen und frisch anfangen

http://download.opensuse.org/repositori ... nSUSE_11.0
Bild
MoFo
Member
Member
 
Beiträge: 108
Registriert: 15. Aug 2007, 23:54

Re: KDE Kontrollleiste verschoben

Beitragvon whois » 14. Jan 2009, 07:18

MoFo hat geschrieben:... außerdem würde ich den Ordner .kde4 nun denn doch mal umbenennen und frisch anfangen

Wenn das alles nichts bringt würde mir auch überlegen das alte zu killen und auf das neue aufzusetzen.
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 16405
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen

Re: KDE Kontrollleiste verschoben

Beitragvon frankqn » 16. Jan 2009, 07:19

Hallo,

ich hatte so etwas auch mal. Es passierte während des Verschiebens eines Plasmoids auf der Leiste, der Systemabschnitt nahm plötzlich die gesamte Breite der Leiste ein. Ursächlich war ein Absturz der Fensterleiste. Nach erneuter Aktivierung war zwar alles wieder OK, nur hatte ich Stunden gebraucht, es herausuzufinden.

Gruß
Frank
Gruß
Frank
frankqn
Member
Member
 
Beiträge: 92
Registriert: 10. Dez 2006, 19:28

Re: KDE Kontrollleiste verschoben

Beitragvon htjenu » 16. Jan 2009, 09:36

Moin,

habe kde4 in der aktuellsten Version neu aufgesetzt und jetzt funzt alles.

danke für eure hilfe

htjenu
htjenu
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 35
Registriert: 30. Apr 2007, 14:14


Zurück zu Desktopumgebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste