Aktuelle Zeit: 17. Sep 2014, 13:29

[gelöst] kein versenden mit KMail möglich

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

[gelöst] kein versenden mit KMail möglich

Beitragvon simon-omega » 13. Jun 2007, 17:26

Hallo,

der Posteingang mit KMail geht, aber das versenden von Mails geht leider nicht, die bleiben - ich weiß nicht ob das so richtig ist - im Fach Postausgang liegen. Die Post geht nicht raus. Freunde und Bekannte bekommen keine Mails. Mails Empfangen, kein Problem.
Die Allgemeinen Einstellungen habe ich auch schon Variiert, kein Erfolg. Benutze KMail 1.9.5

Versand

I. Allgemeine Einstellungen
- Vor Versand nachfragen (frei gelassen)
- Bei allen Abholvorgängen
- Jetzt senden
- MINE - verträglich (Quoted Printable)
- Linux-g12t

II. Versandart SMTP (Allgemein)
- Name (ausgefüllt)
- Server (smtp.gtelnet.net)
- Port (25)
- Vorverarbeitung (frei gelassen)
Server verlangt Autorisierung (angekreuzt)
- Benutzer (ausgefüllt)
- Passwort (ausgefüllt)
SMTP-Passwort speichern (angekreuzt)

was habe ich wo verkehrt eingestellt ? Ich habe das Handbuch von vorn bis hinten durchgeackert, ohne Erfolg ...

freundliche Grüße

simon
Zuletzt geändert von simon-omega am 14. Jun 2007, 15:52, insgesamt 1-mal geändert.
simon-omega
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 5. Mär 2007, 18:43
Wohnort: Gütersloh

Beitragvon Nukem36 » 13. Jun 2007, 19:36

High!

und welche Fehlermeldung kommt denn??

Aus meiner Sicht sie die Konfiguration vom Prinzip her richtig aus. Hast Du Deine Zugangsdaten nochmals eingegeben? Glaube kaum das das an Kmail liegt!?

Nukem36
Sie brauchen einen neuen Monitor? Dann bitte hier (X) bohren!
Nukem36
Hacker
Hacker
 
Beiträge: 337
Registriert: 28. Okt 2004, 08:58
Wohnort: Im schwarzen Walde

Beitragvon /dev/null » 13. Jun 2007, 21:06

Hi,

kannst du denn den smtp mit telnet erreichen?

MfG Peter
openSuSE 13.1, Kernel 3.11.10-x-desktop x86_64, KDE 4.14.x, Thunderbird 24.8.x
PC: Intel ® Core ™ i5- 2500, NB: SAMSUNG P560 pro
S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
Schau hier: http://www.thunderbird-mail.de
Benutzeravatar
/dev/null
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1127
Registriert: 4. Sep 2005, 20:02
Wohnort: bei Bonn

Beitragvon simon-omega » 14. Jun 2007, 01:52

hi,

das sind zumindest die angaben der Internet-Daten.

POP3-Server (Posteingang): pop3.gtelnet.net (klappt wunderbar)
SMTP-Server (Postausgang): smtp.gtelnet.net (nur der Ausgang geht nicht)

müsste dann auch über smtp gehen. Die Angaben stimmen auch mit dem Network-Account-Manager von gtelnet.net/nam überein. (POP3, SMTP, Benutzername, Kennwort, etc.)

KMail tut als wenn die Mail rausgeht. Keine Meldungen das hier etwas nicht stimmt. Bloß das die Mail dann im Postausgangs-Fach liegen bleibt. Wie kann ich die Fehlermeldungen einsehen?

simon
simon-omega
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 5. Mär 2007, 18:43
Wohnort: Gütersloh

Beitragvon Nukem36 » 14. Jun 2007, 06:41

High!

öffne mal eine Shell und starte kmail darüber, dann solltest du im Shellfenster ggf. Meldungen sehen, die uns weiterbringen.

Auch /dev/null's Ansatz ebenfalls in einer Shell mal auf den smtp- Server mit telnet zuzugreifen solltest Du mal testen und die Ergebnisse hier posten

Nukem36
Sie brauchen einen neuen Monitor? Dann bitte hier (X) bohren!
Nukem36
Hacker
Hacker
 
Beiträge: 337
Registriert: 28. Okt 2004, 08:58
Wohnort: Im schwarzen Walde

Beitragvon whois » 14. Jun 2007, 06:47

Hi

Ist das Richtig mit Port 25 oder läuft das über TLS/SSL ?

cu
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 16419
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen

Beitragvon simon-omega » 14. Jun 2007, 15:51

Hallo,

DAS KANN AUCH BLOß MIR PASSIEREN !

Danke erst mal an alle die mir Geantwortet haben, der Grund warum ich keine Mail versenden konnte war - da muss man erst mal darauf kommen - es gab auf meinem Server (gtelnet) keinen Ordner Postausgang und Versandte Nachrichten.

INBOX
- Entwurf
- Gesendet
- Trash
das war alles ! Habe dann angelegt ...
- Postausgang (Neu eingerichtet)
- Versandte Nachrichten (Neu eingerichtet)

Wie blöd kann man bloß sein (Ich). Sorry das ich Euch bemüht habe. Jetzt Funktioniert alles wunderbar.

grüße

simon
simon-omega
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 5. Mär 2007, 18:43
Wohnort: Gütersloh


Zurück zu Internet und Netzwerk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste